Demo buchen

Demo buchen

Wir kümmern uns um Ihre Daten als wären sie unsere eigenen

Die ISO 27001-Zertifizierung von Adverity bestätigt, dass wir erfolgreich ein ISMS (Information Security Management System) zum Schutz aller Informationen und Datenbestände für die von uns angebotenen Software-as-a-Service-Produkte etabliert haben.

Durch die Einhaltung der höchsten Standards für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) garantieren wir, dass wir die Daten unserer Kunden mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit behandeln und sicherstellen, dass sich unsere Kunden auf die Analyse konzentrieren können, anstatt sich Gedanken über den Schutz ihrer Daten zu machen.

TUV-austria

1

Sichere Datenintegration

Ihre Daten werden über vollständig geschützte API-Verbindungen mit SSL/TLS-Protokollen abgerufen, um die Integrität und Sicherheit der in unsere Plattform importierten Daten zu gewährleisten. Alle verarbeiteten Datenbestände werden im Ruhezustand verschlüsselt, sodass während der Datenübertragung kein unbefugter Zugriff möglich ist.

2

Zuverlässige und sichere Datenspeicherung

Adverity baute sein Produkt von Grund auf zu einer echten SaaS-Umgebung in der Cloud auf, wobei Sicherheit und Datenschutz bei jedem Schritt der Entwicklung und Bereitstellung berücksichtigt wurden.

Diese flexible, zuverlässige und sichere Cloud-Infrastruktur ermöglicht uns eine Serviceverfügbarkeit von über 99,9 % und gewährleistet ein hohes Maß an Informationssicherheit.

3

Vollständiger Datenschutz

Die strengen Datenschutzanforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) stehen im Einklang mit den Werten von Adverity.

Adverity ist vollständig konform mit verschiedenen Datenschutzgesetzen, wie z. B. der EU-DSGVO. Unsere Anwendungen, die die Datenintegration, -verarbeitung und -speicherung handhaben, sind vollständig auf die Best Practices zum Schutz der Privatsphäre von Kundendaten ausgerichtet.

4

Vollständige Zugriffskontrolle

Der Zugriff auf unsere Plattform und Daten ist vollständig durch Benutzerzugriffskontrolle und klar definierte Zugriffsrechte geschützt. Berechtigungen werden auf Benutzergruppen- oder individueller Ebene festgelegt und folgen immer unserem Prinzip der geringsten Rechte. Zusätzliche Techniken wie die 2-Faktor-Authentifizierung fügen eine wichtige Sicherheitsebene hinzu, während SSO die tägliche Nutzung für unsere Kunden vereinfacht.

Verwenden Sie eine sichere integrierte Datenplattform

Erfahren Sie, wie all diese Datensicherheitsmechanismen in unsere intelligente Datenintegrationsplattform integriert sind, die darauf ausgelegt ist, den Wert all Ihrer Daten zu maximieren.

Entdecken Sie die Plattform